Früchtepunsch für Thermomix ®

essen & trinken mit Thermomix ® 3/2018
Früchtepunsch für Thermomix ®
Foto: Marie-Therese Cramer
So ein Punsch wärmt gut durch, ist aber oft eine hochprozentige Angelegenheit. Unsere alkoholfreie Variante mit Orange, Zitrone, Apfelsaft und Cranberrys ist herrlich fruchtig.
Fertig in 1 Stunde 5 Minuten Arbeitszeit 10 Min.

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 267 kcal, Kohlenhydrate: 37 g, Eiweiß: 1 g,

Zutaten

Für
6
Portionen

g g Früchtetee (lose, mit roten Früchten, z. B. "Rote Grütze")

Bio-Orangen (davon 0,5 Orange in Scheiben, halbiert, 2 Streifen Schale à 1 x 4 cm dünn abgeschält, Saft ausgepresst)

Bio-Zitronen (2 Streifen Schale à 1 x 4 cm dünn abgeschält, Saft ausgepresst)

Stange Stangen Zimt

Sternanis (klein)

g g brauner Kandis

g g Apfelsaft (naturtrüb)

g g Wasser

g g Cranberrys (frisch, ersatzweise 200 g TK-Cranberrys, aufgetaut)

El El Honig (nach Geschmack)


Zubereitung

  1. Früchtetee, Orangenschale, Zitronenschale, Zimtstange, Sternanis und Kandis in den Mixtopf geben und 4 Sek./Stufe 7 zerkleinern.
  2. Orangensaft, Zitronensaft, Apfelsaft und Wasser zugeben und 15 Min./70°C/Knetmodus erhitzen. Dann 30 Minuten im Mixtopf ziehen lassen. Den Punsch durch ein feines Sieb in ein hitzebeständiges Gefäß gießen. Mixtopf ausspülen.
  3. Punsch zurück in den Mixtopf geben, Cranberrys zugeben, 10 Min./80°C/Knetmodus erhitzen, Honig und Orangenscheiben zugeben und sofort servieren.