Königsberger-Klopse-Auflauf für Thermomix ®

essen & trinken mit Thermomix ® Spezial 1/2019
Königsberger-Klopse-Auflauf
Foto: Jorma Gottwald
„Klops“ ist ostpreußisch für kleiner Kloß – und kommt hier originalgetreu mit Sahnesauce und Kapern mal ganz unkonventionell aus dem Ofen.
Marcel Stut, e&t-Koch
Fertig in 1 Stunde 40 Minuten Arbeitszeit 30 Min.

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 893 kcal, Kohlenhydrate: 45 g, Eiweiß: 38 g, Fett: 59 g

Zutaten

Für
4
Portionen
75

g g Schalotten (halbiert)

2

El El Öl (und etwas mehr zum Einfetten)

60

g g Semmelbrösel

1

Tl Tl Bio-Zitronenschale (fein abgerieben)

1

Tl Tl Salz

0.6

Tl Tl Pfeffer

1

Tl Tl mittelscharfer Senf

600

g g Hackfleisch (gemischt)

2

Eier (Kl. M)

500

g g Geflügelfond

500

g g Kartoffeln (in Würfeln, 2 cm)

200

g g Möhren (in Würfeln, 2 cm)

50

g g Mehl

40

g g Butter

200

g g Sahne

1

Tl Tl Zitronensaft

2

Prise Prisen Muskat

3

El El Kapern (abgetropft)

6

Stängel Stängel Kerbel (abgezupft)

4

Stängel Stängel glatte Petersilie (abgezupft)


Zubereitung

  1. Schalotten in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  2. Öl zugeben und ohne Messbecher 5 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten. Anschließend ohne Deckel 5 Minuten abkühlen lassen. In dieser Zeit Varoma, Varoma-Einlegeboden und Auflaufform einfetten.
  3. Semmelbrösel, Zitronenschale, Salz, 2/3 TL Pfeffer, Senf, Hackfleisch und Eier zugeben und 40 Sek./Knetmodus mischen. Aus der Masse mit angefeuchteten Händen 12 Klöße formen und im vorbereiteten Varoma und auf dem Varoma-Einlegeboden verteilen. Einlegeboden einsetzen und verschließen.
  4. Geflügelfond in den Mixtopf geben, Garkorb einsetzen, Kartoffeln und Möhren einwiegen, Varoma aufsetzen und 15 Min./Varoma/Stufe 2 garen. Varoma absetzen. Klöße, Kartoffeln und Möhren in der vorbereiteten Auflaufform verteilen.
  5. Backofen auf 180°C vorheizen. Mehl, Butter, Sahne, Zitronensaft, Muskat und den restlichen Pfeffer in den Mixtopf zugeben, 5 Sek./Stufe 10 mischen, 5 Min./Varoma/Stufe 3 aufkochen und abschmecken.
  6. Kapern zugeben und die Sauce in die Auflaufform gießen. Auflauf im heißen Ofen auf der mittleren Schiene 25 Minuten (180°C) backen. Die Temperatur auf 200°C erhöhen und weitere 10–15 Minuten backen. Mixtopf spülen.
  7. Kerbel und Petersilie in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und umfüllen. Den Auflauf aus dem Ofen nehmen, mit Kräutern bestreuen und servieren.
Tipp