Vielen Dank!
(1)

Die 10 besten Fleischthermometer im Test & Vergleich 2021

Damit Sonntagsbraten, Räucherfisch oder Steak gelingen und den gewünschten Garpunkt erreichen, ist ein Fleischthermometer der optimale Helfer in der Küche. Ohne ein Thermometer kann es passieren, dass Fleisch und Fisch von außen bereits gar und knusprig, aber von innen noch roh und kalt sind. Damit Ihre Gerichte immer perfekt garen, haben wir für Sie verschiedene Temperaturmesser verglichen.
In unserem Fleischthermometer-Test stellen wir zehn Helfer vor und geben Tipps für die Anwendung beim Kochen, Backen und Grillen. Ebenso können Sie sich hier über die Vor- und Nachteile von analogen und digitalen Thermometern informieren. Zusätzlich klären wir, ob die Stiftung Warentest und Öko-Test einen Fleischthermometer-Test durchgeführt haben.

Affiliate-Link
AbbildungThermoPro TP17 digitales Grillthermometer
MEATER+ smartes Fleischthermometer
BFOUR digitales Bluetooth-Grillthermometer
WMF analoges Fleischthermometer
ModellThermoPro TP17 digitales GrillthermometerMEATER+ smartes FleischthermometerBFOUR digitales Bluetooth-GrillthermometerWMF analoges Fleischthermometer
Amazon-Bewertungen 8004 Bewertungen 310 Bewertungen 653 Bewertungen 1355 Bewertungen
Sonden2 Sonden1 Sonde mit 2 Sensoren6 Sonden1 Sonde
Sondenlänge21,6 cm15,7 cm15 cm13 cm
Temperaturbereich0°C - 300°CBis 100°C Gargut und bis 275°C Umgebung0°C - 350°C10°C - 110°C Gargut, bis 250 °C Umgebung
Integriertes DisplayJaNeinJaJa
Magnetische RückwandJaJaJaNein
Bluetooth-VerbindungNeinJaJaNein
Batterien erforderlichJaJaJaNein
Maße7,3 x 6,3 x 1,7 cm3,7 x 2,8 x 15,7 cm8,8 x 9,2 x 1,5 cm6,3 x 13 cm
Gewicht150 g100 g420 gkeine Angabe
Erhältlich beiZum Angebot
Amazon
€ 29,99
Zum Angebot
Amazon
€ 119,00
Zum Angebot
Amazon
€ 49,95
Zum Angebot
Amazon
€ 12,95
Galeria
€ 17,99

Weitere interessante Produkte für die Küche im großen Vergleich bei »essen & trinken«

  1. Inhalt Produktvergleich: Die 10 besten Fleischthermometer im Test
    1. ThermoPro TP17 digitales Bratenthermometer mit zwei Sonden und Signalton
    2. MEATER+ smartes Fleischthermometer ohne Kabel und Überwachung per Smartphone
    3. BFOUR Bluetooth Thermometer mit sechs Sonden und Überwachung per Empfänger und App
    4. WMF analoges Fleischthermometer aus Cromargan und mit Garpunktmarkierungen
    5. Habor Küchenthermometer für schnelles punktuelles Messen
    6. ThermoPro Bluetooth 5.0 Digitalthermometer mit Sondenwickler und Algorithmus, der die Garzeit berechnet
    7. Hevanto Fleischthermometer für punktuelle und kontinuierliche Temperaturmessungen
    8. Cocoda DT-108 Grillthermometer zum Messen von zwei Kerntemperaturen gleichzeitig
    9. TURATA Funk-Fleischthermometer mit 80 m Reichweite und Einstellungen für acht Fleischsorten und fünf Garstufen
    10. Inkbird IBT-4XS Bluetooth Barbecue Grillthermometer für zwölf Fleischsorten und Einstellungen zum Räuchern
  2. FAQ: Die wichtigsten Fragen und Antworten rund um Fleischthermometer
  3. Was ist ein Fleischthermometer und wofür kann es eingesetzt werden?
    1. Das sind die Vor- und Nachteile von digitalen Fleischthermometern
    2. Das sind die Vor- und Nachteile von analogen Fleischthermometern
  4. Fleischthermometer kaufen – worauf sollte man achten?
  5. Fleisch mit einem Thermometer zubereiten
    1. Die Kerntemperaturen der verschiedenen Fleisch- und Fischsorten
    2. Wie tief muss das Thermometer ins Fleisch gesteckt werden?
    3. Die Reinigung eines Fleischthermometers
  6. Hat die Stiftung Warentest einen Fleischthermometer-Test durchgeführt?
  7. Hat Öko-Test Bratenthermometer getestet?
  8. Fleischthermometer-Liste 2021: Finden Sie den besten Fleischthermometer für Ihre Küche
Alles anzeigen

Inhalt Produktvergleich: Die 10 besten Fleischthermometer im Test

ThermoPro TP17 digitales Bratenthermometer mit zwei Sonden und Signalton


ThermoPro TP17 digitales Grillthermometer
Amazon-Bewertung
(8004 Bewertungen)

ThermoPro TP17 digitales Grillthermometer

Affiliate-Link
Preis: € 29,99

Das digitale Thermometer TP17 von ThermoPro * ist mit zwei Sonden mit einer Länge von 21,6 cm ausgestattet. Die Sonden werden mit dem Empfänger verbunden, welchen Sie außerhalb des Backofens oder des Grills mit Hilfe eines Magneten oder der Kerbe zur Aufhängung anbringen können. Ein klappbarer Standfuß ist ebenfalls vorhanden.

Mit den zwei Fühlern messen Sie die Temperatur im Bereich zwischen 0°C und 300°C von zwei gleichen oder unterschiedlichen Fleischsorten. Das Thermometer ist für Rind, Kalb, Schwein, Hühnchen, Fisch und weitere Sorten geeignet und verfügt über die entsprechenden Temperatureinstellungen, die sich auch individuell verändern lassen. Ebenso ist es möglich, Garstufen wie Rare, Medium Rare, Medium oder Well Done zu überwachen. Des Weiteren können Sie mit dem Thermometer auch die Temperaturen von Flüssigkeiten messen. Die Messdaten werden entweder in Celsius oder Fahrenheit auf dem großen Display mit blauer Hintergrundbeleuchtung angegeben.

Das digitale Thermometer von ThermoPro ist zusätzlich mit einem Timer und einem Alarm bzw. Signalton ausgestattet. Der Alarm ertönt, wenn entweder der Countdown abgelaufen ist oder die gewünschte Kerntemperatur erreicht wurde.
  • Müssen beide Sonden benutzt werden oder kann nur eine verwendet werden?

    Es kann auch nur eine Sonde verwendet werden.

  • Ist das Thermometer wasserdicht?

    Nein, das Thermometer ist nicht wasserdicht und sollte daher außerhalb des Ofens oder Grills angebracht werden. Nur die Sonden sind wasserresistent.

  • Wie lang ist das Kabel des Geräts?

    Das Kabel ist 1,05 m lang.

MEATER+ smartes Fleischthermometer ohne Kabel und Überwachung per Smartphone


MEATER+ smartes Fleischthermometer
Amazon-Bewertung
(310 Bewertungen)

MEATER+ smartes Fleischthermometer

Affiliate-Link
Preis: € 119,00

Mit dem MEATER+ Fleischthermometer * messen Sie die Temperatur Ihres Garguts mit Hilfe einer Sonde. Dieser Fühler ist mit zwei Sensoren ausgestattet, die zum einen die Kerntemperatur und zum anderen die Umgebungstemperatur misst. Die Messung erfolgt kabellos und über Bluetooth mit zugehöriger App für die Betriebssysteme iOS und Android. Um die Temperatur zu messen, laden Sie sich die App auf Ihr Smartphone oder Tablet, wählen die Fleischsorte und nehmen alle nötigen Einstellungen vor. Anschließend platzieren Sie die Sonde im Fleisch. Den Fühler können Sie in jedem Kochgerät verwenden, jedoch darf dort die Umgebungstemperatur von 275°C nicht überschritten werden. Ist das Fleisch fertig, ertönt in der App ein Signalton. Besonders praktisch ist der verbaute Algorithmus, der die voraussichtliche Gar- und Ruhezeit des Fleisches ermittelt.

Die Bluetooth-Reichweite liegt bei 50 m, sodass Sie sich während des Garvorgangs in der gesamten Wohnung, im Haus oder auch im Garten aufhalten können.

Der Temperaturfühler ist wasserresistent und leicht zu reinigen. Wischen Sie ihn gründlich mit einem feuchten Tuch und etwas Spülmittel ab. Die gründliche Reinigung ist wichtig, damit sich keine Keime bilden. Des Weiteren gibt es zur Sonde eine Bambus-Ladestation, die mit einer magnetischen Rückseite ausgestattet ist. Zum Lieferumfang gehören neben dem Fühler und der Ladestation auch ein Ladegerät und eine AAA-Batterie.
  • Woran erkennt man, ob das Thermometer geladen werden muss?

    Die App zeigt an, wann das Thermometer geladen werden sollte.

  • Kann der Meater in der Spülmaschine gereinigt werden?

    Nein, das Thermometer sollte nicht in den Geschirrspüler, auch wenn er wasserresistent ist.

  • Erhitzt sich das Thermometer oder wird es nur warm?

    Das Thermometer erhitzt sich im Backofen. Daher ist Vorsicht geboten, wenn Sie das Thermometer berühren.

BFOUR Bluetooth Thermometer mit sechs Sonden und Überwachung per Empfänger und App


BFOUR digitales Bluetooth-Grillthermometer
Amazon-Bewertung
(653 Bewertungen)

BFOUR digitales Bluetooth-Grillthermometer

Affiliate-Link
Preis: € 49,95

Das BFOUR Bluetooth Thermometer * ist mit insgesamt sechs Sonden mit jeweils eigenem Kabel ausgestattet, die in das Empfängergerät gesteckt werden. So eignet sich dieses Fleischthermometer besonders für große Familien oder für den Grillabend.

Der Empfänger ist mit einem LCD-Display mit orangefarbenem Hintergrund ausgestattet. In den Einstellungen können Sie das Gerät mit der passenden App auf Ihrem Smartphone oder Tablet via Bluetooth verbinden, damit Sie im Umkreis von 50 m jederzeit die Temperatur Ihres Garguts im Blick haben. Ebenso finden Sie dort insgesamt acht Fleischmodi für Rind, Kalb, Huhn, Schwein, Fisch und benutzerdefinierte Einstellungen. Auch eignet sich das Gerät zum Räuchern und für BBQ. Der Temperaturfühler zeigt innerhalb von drei Sekunden die Temperatur mit einer maximalen Abweichung von +/- 1°C an. Beim Erreichen der Zieltemperatur ertönt ein Signal.

Die Sonden können kontinuierlich die Temperatur zwischen 0°C und 300°C erfassen. Für einen kurzen Zeitraum sind sie sogar in der Lage, Temperaturen bis 350°C zu messen. Jedoch sollten diese hohen Temperaturen nicht über einen längeren Zeitraum bestehen, da die Sonden sonst Schaden nehmen können.
  • Können die Thermometer in den Geschirrspüler?

    Auch wenn die Sensoren hohe Temperaturen und Feuchtigkeit aushalten, sollten Sie nicht im Geschirrspüler gereinigt werden. Stattdessen nutzen Sie zur Reinigung etwas feuchtes Küchenpapier und ein Tuch zum Trockenwischen.

  • Kann das Thermometer auch für eine Heißluftfritteuse verwendet werden?

    Ja, das ist möglich, solange die Maximaltemperatur der Sonden nicht überschritten wird.

  • Funktioniert das Thermometer auch ohne App?

    Ja, Sie können auch nur die digitale Anzeige verwenden.

WMF analoges Fleischthermometer aus Cromargan und mit Garpunktmarkierungen


WMF analoges Fleischthermometer
Amazon-Bewertung
(1355 Bewertungen)

WMF analoges Fleischthermometer

Affiliate-Link
Preis: € 12,95
Preis: € 17,99

Das Fleischthermometer von WMF * misst die Kerntemperatur im analog. Das bedeutet, dass die 13 cm lange Sonde vor dem Garvorgang im Fleisch platziert und anschließend das Gargut in den Ofen geschoben wird. Über eine Skala mit Garpunktmarkierungen, Symbolen und einen Zeiger erkennen Sie, wann welche Fleischsorte die optimale Temperatur erreicht hat.

Das Thermometer besteht aus Cromargan, einem Edelstahl, welches rostfrei, formstabil, säurefest, hygienisch und geschmacksneutral ist. Es misst die Temperatur zwischen 10°C und 110°C im Gargut und hält einer Umgebungstemperatur von bis zu 250°C stand. Es ist nicht für den Geschirrspüler geeignet, da das Gehäuse der Anzeige nicht wasserdicht ist. Reinigen Sie es daher nur mit einem feuchten Lappen und etwas Spülmittel.

  • Kann das Thermometer auch für den Gasgrill verwendet werden?

    Ja, das ist möglich, solange die Höchsttemperatur nicht überschritten wird.

  • Bleibt das WMF Thermometer durchgehend im Ofen?

    Ja, das Thermometer bleibt während des gesamten Garvorgangs im Ofen. Das ist wichtig, damit die Temperatur kontinuierlich gemessen und ein exaktes Ergebnis angezeigt werden kann.

  • Kann das Thermometer auch für andere Fleischsorten als die abgebildeten verwendet werden?

    Ja, Sie können es auch für z.B. Reh, Wildschwein, Gans oder Ente benutzen.

Habor Küchenthermometer für schnelles punktuelles Messen


Habor digitales Küchenthermometer
Amazon-Bewertung
(15 Bewertungen)

Habor digitales Küchenthermometer

Affiliate-Link
Preis: € 9,99

Bei dem Küchenthermometer von Habor * handelt es sich um einen Fühler, welcher punktuell die Temperatur misst. Da das Gehäuse des Thermometers aus Kunststoff besteht, ist es nicht dafür geeignet, während des gesamten Garvorgangs im jeweiligen Lebensmittel zu bleiben.

Mit der 14 cm langen Sonde des Thermometers messen Sie innerhalb von fünf Sekunden die Temperatur zwischen -50°C und 300°C. Das integrierte Display zeigt anschließend die Temperatur mit maximal +/- 1°C Differenz an. Des Weiteren ist es möglich, das Messgerät von Celsius auf Fahrenheit umzustellen.

Da das Küchenthermometer nicht wasserfest ist, sollten Sie es nur mit einem feuchten Tuch und etwas Spülmittel reinigen. Trocknen Sie es anschließend gut ab. Anschließend können Sie es in die Aufbewahrungsbox legen oder am Loch aufhängen. Sollten Sie es einmal vergessen auszuschalten, greift die Abschaltautomatik, die nach zehn Minuten aktiv wird. Das spart zusätzlich die Energie der Batterie.

Das Küchenthermometer können Sie für zahlreiche Lebensmittel verwenden. Dazu zählen vor allem Fleischsorten, aber auch Gebäck, Teewasser, Milch, Babynahrung oder Öl.

  • Welchen Durchmesser hat das Thermometer an der Spitze?

    Der Durchmesser beträgt ca. 2,5 mm.

  • Gibt es eine Beschreibung, in der die Temperaturen für die verschiedenen Fleischsorten stehen?

    Ja, der “Meat Temperature Guide” ist dabei. Darin sind die Abstufungen von Bleu bis Well Done in den Celsius und Fahrenheit zu finden.

  • Kann das Thermometer auch die Kerntemperatur von Brot messen?

    Ja, das ist möglich.

ThermoPro Bluetooth 5.0 Digitalthermometer mit Sondenwickler und Algorithmus, der die Garzeit berechnet


ThermoPro Bluetooth 5.0 Digital-Bratenthermometer
Amazon-Bewertung
(240 Bewertungen)

ThermoPro Bluetooth 5.0 Digital-Bratenthermometer

Affiliate-Link
Preis: € 59,99

Das Bluetooth 5.0 Digitalthermometer von ThermoPro * ist mit insgesamt vier Sonden ausgestattet, die am Temperaturmessgerät eingesteckt werden. Über den Empfänger können Sie die Temperatur auf dem beleuchteten Hintergrund einsehen oder ihn mit dem Smartphone via Bluetooth verbinden. Die passende App gibt es für iOS und Android. Sowohl das kleine Gerät als auch die App geben ein Signal, wenn die gewünschte Temperatur erreicht ist.

Das Messgerät ist mit voreingestellten Temperaturen für die gängigsten Fleischsorten ausgestattet. Sie können zusätzlich die Garstufe und die Zieltemperatur wählen. Auch eine manuelle bzw. individuelle Einstellung ist möglich. Das Gerät misst eine Temperatur zwischen 0°C und 300°C. Ein Algorithmus berechnet zudem die ungefähre Zubereitungszeit und gibt 15, 10 und 5 Minuten vor Erreichen der Temperatur ein Signal.

Der Temperaturempfänger ist mit einer Batterielebensdauer von 40 bis 60 Stunden ausgestattet. Die Batterie kann anschließend wieder aufgeladen werden. Neben dem Fleischthermometer und den Sonden sind noch ein USB-Ladekabel, eine Kurzanleitung und ein Sondenwickler im Lieferumfang enthalten.
  • Für was kann das Thermometer benutzt werden?

    Das Thermometer eignet sich zum Kochen, Garen, Braten und Backen, sowie für Wein, Teewasser oder auch Babynahrung.

  • Wie viel Meter Reichweite hat das Bluetooth-Signal?

    Die Signalreichweite liegt bei 150 m.

  • Zeigt das Gerät den Temperaturverlauf an?

    Ja, in der App können Sie sowohl den Temperaturanstieg als auch den Temperaturfall beobachten.

Hevanto Fleischthermometer für punktuelle und kontinuierliche Temperaturmessungen


Hevanto digitales Fleischthermometer
Amazon-Bewertung
(1712 Bewertungen)

Hevanto digitales Fleischthermometer

Affiliate-Link
Preis: € 17,99

Mit dem Hevanto Fleischthermometer * erhalten Sie ein Gerät, mit dem Sie kontinuierlich oder punktuell die Temperatur messen können. Das Thermometer ist mit zwei Sonden ausgestattet, von denen eine mit einem Kabel versehen ist, um auch die Temperatur des Lebensmittels während des Garvorgangs zu messen.
Der LCD-Bildschirm mit Hintergrundbeleuchtung zweigt innerhalb von zwei bis drei Sekunden genaue Ergebnisse für z.B. Steak, Fisch, Pute, Huhn, Schwein oder auch Gebäck und Milch an. Die Temperaturspanne reicht von -50°C – 300°C bzw. -58°F – 572°F.

Um die Sonden sicher aufzubewahren, reinigen Sie diese mit einem feuchten Tuch und etwas Spülmittel. Eine Sonde können Sie anschließend einklappen, während die zweite vom Gerät getrennt und aufgewickelt werden kann. Es ist zudem möglich, das Thermometer mit der magnetischen Rückseite zu befestigen oder es aufzuhängen.

  • Kann das Thermometer auch im Backofen bleiben?

    Nein, das Thermometer muss außerhalb des Ofens angebracht werden. Da es aus Kunststoff ist, hält es keine hohen Temperaturen über einen längeren Zeitraum aus.

  • Wie wird das Thermometer kalibriert?

    Setzen Sie die Sonde in Eiswasser und berühren Sie einen Eiswürfel. Halten Sie die Taste “CAL” drei Sekunden gedrückt. Danach blinkt die Anzeige automatisch und wird auf 0°C bzw. 32°F kalibriert.

  • Welche Batterie ist erforderlich?

    Sie benötigen eine CR2032-Batterie.

Cocoda DT-108 Grillthermometer zum Messen von zwei Kerntemperaturen gleichzeitig


Cocoda DT-108 Grillthermometer
Amazon-Bewertung
(1332 Bewertungen)

Cocoda DT-108 Grillthermometer

Affiliate-Link
Preis: € 14,44

Das Cocoda DT-108 Grillthermometer * ist mir zwei Sonden ausgestattet, die die Temperatur zwischen -50°C und 300°C messen können. Die Sonden werden mit einem Kabel an das Empfängergerät angeschlossen. Das beleuchtete LCD-Display zeigt anschließend die Ist- und Soll-Temperatur an. Zusätzlich können Sie einen Timer bzw. Countdown zwischen 59 Minuten und 99 Stunden einstellen. Ebenso können Sie zwischen Celsius und Fahrenheit wählen. Nach Erreichen der Temperatur oder Ablauf der Zeit ertönt ein Piepton.

Das Messgerät ist mit einer Gummischutzhülle überzogen, die es vor Schäden schützt. Ebenso sind ein Bügel zum Aufstellen und eine magnetische Rückseite zum Anhängen vorhanden. Das Cocoda Thermometer funktioniert mit zwei AAA-Batterien, die bereits im Lieferumfang enthalten sind.

Das Gerät eignet sich ideal für die Verwendung in Backöfen, im Smoker oder auf dem Grill. Neben der Kerntemperatur von Fleisch kann es auch für die Temperaturmessung von Gebäck, Milch, Eintöpfen, Suppen oder Wasser verwendet werden.

  • Wie genau misst das Thermometer?

    Die Messgenauigkeit wird mit +/- 1°C bei einem Temperaturbereich zwischen -20°C und 150°C angegeben.

  • Kann man die Abschaltautomatik deaktivieren?

    Nein, das funktioniert nicht. Das Gerät schaltet sich aber nur aus, wenn über zehn Minuten keine Temperaturveränderung gemessen wird.

  • Wie lang sind die Messkabel?

    Die Kabel sind jeweils 1 m lang.

TURATA Funk-Fleischthermometer mit 80 m Reichweite und Einstellungen für acht Fleischsorten und fünf Garstufen


TURATA Funk-Fleischthermometer
Amazon-Bewertung
(2944 Bewertungen)

TURATA Funk-Fleischthermometer

Affiliate-Link
Preis: € 28,59

Das Funk-Fleischthermometer von TURATA * ist mit zwei Sonden ausgestattet, die in die Gerätebasis gesteckt werden. In der Basis sitzt das Empfängergerät und zeigt die Temperatur an. Die Besonderheit bei diesem Thermometer ist, dass Sie das Empfängergerät aus der Gerätebasis nehmen können. Per Funk erhalten Sie im Umkreis von 80 m die gemessene Temperatur.

Das Thermometer ist mit einem LCD-Display mit Hintergrundbeleuchtung ausgestattet und verfügt über die Maßeinheiten Celsius und Fahrenheit. Ebenso ist ein Timer vorhanden, bei dem Sie individuelle die Zeit und die Zieltemperatur einstellen können. Nach Ablauf der Zeit bzw. dem Erreichen der Temperatur ertönt ein Signalton. Mit dem Fleischthermometer können Sie Temperaturen zwischen -20°C und 250°C messen. Die Messgenauigkeit liegt bei +/- 1°C. Des Weiteren verfügt das Thermometer über Einstellungen für fünf Garstufen und acht Fleischsorten.

Das Küchenthermometer hat einen integrierten, klappbaren Standfuß, sowie eine magnetische Rückwand, um es sicher aufzustellen bzw. anzubringen. Nach dem Gebrauch sollten Sie die Sonden gründlich mit einem feuchten Tuch und etwas Spülmittel reinigen, da sie nicht spülmaschinengeeignet sind. Achten Sie ebenso darauf, dass Sie den Empfänger weder Feuchtigkeit noch Sonneneinstrahlung aussetzen. Dies kann dem Produkt schaden.
  • Können die Sonden auch im Dampfgarer verwendet werden?

    Ja, das ist möglich. Die Sonden sind wasserdicht.

  • Wozu sind die Metallklammern, die mitgeliefert werden?

    Mit den Clips können Sie die Sonden an z.B. den Grill klemmen und besser fixieren.

  • Können die Sonden auch in heißem Öl verwendet werden?

    Ja, das ist möglich.

Inkbird IBT-4XS Bluetooth Barbecue Grillthermometer für zwölf Fleischsorten und Einstellungen zum Räuchern


Inkbird IBT-4XS Bluetooth Barbecue Grillthermometer
Amazon-Bewertung
(2407 Bewertungen)

Inkbird IBT-4XS Bluetooth Barbecue Grillthermometer

Affiliate-Link
Preis: € 61,99

Das Inkbird IBT-4XS Bluetooth Barbecue Grillthermometer * ist mit vier Sonden ausgestattet, die die Temperatur zwischen 0°C und 300°C messen können. Das Thermometer mit LED-Anzeige funktioniert mit Bluetooth und passender App und hat eine Signalreichweite von 50 m. Das Empfängergerät ist mit einer 1000mAh-Lithium-Batterie ausgestattet, die mit einem USB-Kabel aufgeladen werden kann.

Das Thermometer verfügt über Einstellungen für zwölf Fleischsorten wie Rind, Kalb, Lamm, Schwein, Huhn, Fisch und weitere, sowie über Räucher- und benutzerdefinierte Modi. Die Temperaturgenauigkeit liegt bei +/- 1°C. Das Empfängergerät ist zusätzlich mit einer magnetischen Rückseite ausgestattet, sodass Sie es außen an den Grill oder den Backofen hängen können.

  • Ist der Alarm sowohl auf dem Gerät als auch in der App zu hören?

    Ja, der Signalton ist auf beiden Geräten hörbar. Am Gerät können Sie ihn ausschalten.

  • Wie werden die Sonden mit dem Gerät und der App verbunden?

    Die Sonden werden mit einem Kabel ins Empfängergerät gesteckt. Über die App verbinden Sie Ihr Smartphone oder Tablett mit dem Empfängergerät.

  • Kann man mit den Sonden auch die Temperatur von Flüssigkeiten messen?

    Ja, das ist möglich, da die Sonden wasserfest sind.

FAQ: Die wichtigsten Fragen und Antworten rund um Fleischthermometer

Was ist ein Fleischthermometer und wofür kann es eingesetzt werden?

Ein Fleischthermometer, welches auch unter den Namen Grill-, Braten-, Küchen-, Einstich- Koch-, Haushalts- oder Kerntemperaturthermometer bekannt ist, ist ein kleines Gerät mit einer oder mehreren Sonden, um die Temperatur im Inneren verschiedener Lebensmittel zu bestimmen. Die Metallsonden werden mittig in z.B. Fleisch gesteckt. Diese geben anschließend die Temperatur an das Empfängergerät oder eine App weiter. Die meisten Geräte benötigen Kabel, um Sonden und Empfänger zu verbinden. Es gibt jedoch auch Sonden, die das Ergebnis über Bluetooth an das Empfangsgerät senden.
Bratenthermometer unterscheiden sie sich ebenso in Thermometer, die nur punktuell messen und solche, die während des gesamten Garvorgangs im Lebensmittel verbleiben können.

Das sind die Vor- und Nachteile von digitalen Fleischthermometern

Vorteile
  • Punktgenaues Messen der Temperatur
  • Können nur teilweise während des Garens im Lebensmittel steckenbleiben
  • Thermometer sind programmierbar: Countdown und Zieltemperatur
  • Mit Signalton bzw. Alarm ausgestattet
  • Smarte Nutzung über Apps möglich mit Wlan, Bluetooth oder Funk möglich
  • Einfache Handhabung
Nachteile
  • Benötigen immer eine geladene Batterie
  • Messergebnisse können von Produkt zu Produkt abweichen

Das sind die Vor- und Nachteile von analogen Fleischthermometern

Das Pendant zum digitalen Thermometer ist das analoge. Dieses zeigt die Temperatur nur über eine Skala und mit Hilfe eines Zeigers an. Es besteht jedoch keine Möglichkeit, im Vorfeld die Zieltemperatur, einen Alarm oder einen Countdown einzustellen.

Vorteile
  • Können während des gesamten Garvorgangs im Lebensmittel steckenbleiben
  • Einfache Handhabung
  • Leicht abzulesen
Nachteile
  • Nicht für sehr hohe Temperaturen, z.B. beim Grill, gedacht
  • Zum Ablesen der Temperatur muss das Gargut oft aus dem Ofen geholt werden
  • Ohne Alarm-, Timer- oder Countdownfunktionen

Fleischthermometer kaufen – worauf sollte man achten?

Wenn Sie sich ein Fleischthermometer zulegen möchten, brauchen Sie für den Kauf nur auf wenige Dinge achten, da sie sich kaum voneinander unterscheiden. Jedoch kann es hilfreich sein, wenn Sie sich überlegen, ob es ein analoges oder digitales Thermometer werden soll.

  1. Bratenthermometer unterscheiden sich in ihrer Anzeigeart. Sowohl analoge als auch digitale Thermometer liefern gute Messergebnisse, jedoch lässt sich die Temperatur mit einem digitalen Gerät besser ermitteln. So liegt die Temperaturabweichung bei digitalen Geräten bei nur +/- 1°C, während es bei analogen Thermometern bis zu +/- 2°C sein können. Ebenso ist es sinnvoll, ein Thermometer zu wählen, bei dem Sie die Anzeige ablesen können, ohne die Backofentür oder den Grilldeckel zu öffnen.
  2. Fleischthermometer gibt es mit einer oder auch mehreren Sonden. Eine Sonde ist grundsätzlich ausreichend. Möchten Sie jedoch mehrere Stücke Fleisch gleichzeitig garen, kann sich ein Thermometer mit mehreren Sonden lohnen.
  3. Besonders digitale Thermometer sind mit zusätzlichen Funktionen ausgestattet. So können Sie die Zieltemperatur, akustische Signale und einen Countdown oder Timer einstellen, sowie voreingestellte Fleisch- und Fischsorten auswählen.
  4. Bei einem Grillthermometer sollten Sie zusätzlich auf Material achten. Es sollte sehr hitzebeständig und robust sein. Ebenso sollten die Sonden wasserresistent und rostfrei sein und optimalerweise aus Edelstahl bestehen. Dieses Material bietet den Vorteil, dass es keine Gerüche annimmt und leicht zu reinigen ist.

Fleisch mit einem Thermometer zubereiten

Bratenthermometer werden hauptsächlich für die Zubereitung von Fleischstücken verwendet. Sie eignen sich optimal, um die Kerntemperatur des Fleisches während des Garens zu bestimmen. Das Thermometer können Sie sowohl im Backofen als auch auf dem Grill oder im Smoker verwenden.
Fleischthermometer können Sie aber auch für andere Lebensmittel verwenden, z.B. beim Erhitzen von Milch, Babynahrung oder bei der Herstellung von Schokolade, Pralinen oder Kuchenglasur. Ebenso eignet sich ein Küchenthermometer, um die Temperatur in Aufläufen, Backwaren und Teewasser zu bestimmen. Den Verwendungsmöglichkeiten sind kaum Grenzen gesetzt.

Die Kerntemperaturen der verschiedenen Fleisch- und Fischsorten

Je nach Fleischsorte sollten Sie bei der Zubereitung auf die richtige Kerntemperatur achten. An diesen Temperaturen können Sie sich orientieren:

  • Huhn: 80°C – 90°C
  • Ente und Pute: 80°C – 85°C
  • Schweinefilet: 65°C – 70°C
  • Kalbsbraten: 75°C – 85°C
  • Reh- und Hirschbraten: 75°C – 80°C
  • Lammfilet: 65°C – 68°C
  • Lachs: 60°C
  • Zander: 62°C
  • Rotbarsch: 55°C

Rindersteak: Auf die Garstufe kommt es an!

Bei Steak kommt es bei der Kerntemperatur auf die gewünschte Garstufe an. So wird bei Steak zwischen diesen Stufen mit der jeweiligen Kerntemperatur unterschieden:

  • Bleu: 38°C
  • Rare: 48°C
  • Medium Rare oder English: 54°C
  • Medium oder Rosa: 58 – 60°C
  • Medium Well oder Halbrosa: 60°C – 64°C
  • Well Done oder Durch: 74°C – 76°C

Wie tief muss das Thermometer ins Fleisch gesteckt werden?

Die Sonde des Bratenthermometers platzieren Sie mittig im Fleisch bzw. im Lebensmittel, bei Sie die Kerntemperatur messen möchten. Dort ist die Messung am aussagekräftigsten.

Die Reinigung eines Fleischthermometers

Da die Sonden der Grillthermometer mit Lebensmitteln wie Fleisch, Fisch, Brot, Kuchen oder Milch in Berührung kommen, sollten Sie sie anschließend gründlich reinigen. In der Regel reichen ein feuchter und trockener Lappen, etwas Spülmittel oder ein Stück Küchenpapier aus, um Rückstände zu entfernen. Achten Sie jedoch besonders auf die Herstellerangaben, ob das Küchenthermometer im Geschirrspüler gereinigt werden darf oder nicht. Wurden keine konkreten Angaben gemacht, sollten Sie das Thermometer nicht in die Spülmaschine legen, da ansonsten das Gehäuse mit Wasser volllaufen kann und das Gerät anschließend nicht mehr funktioniert.

Hat die Stiftung Warentest einen Fleischthermometer-Test durchgeführt?

Das Verbraucherportal Stiftung Warentest hat bisher keinen Fleischthermometer-Test durchgeführt bzw. veröffentlicht. Sollte es künftig einen Fleischthermometer-Test geben, können Sie sich hier über die Ergebnisse informieren.

Hat Öko-Test Bratenthermometer getestet?

Auch beim Verbrauchermagazin Öko-Test gibt es bisher keinen Test mit Fleischthermometern oder Bratthermometern. Sollte auch hier künftig ein Test publiziert werden, können Sie sich bei uns über die Ergebnisse informieren.

Fleischthermometer-Liste 2021: Finden Sie den besten Fleischthermometer für Ihre Küche