VG-Wort Pixel
Vielen Dank!
(1)

Küchenwaagen Test 2021: Die 10 beliebtesten Modelle

Eine Küchenwaage ist praktisch, denn sie erleichtert es, die richtigen Lebensmittelmengen zu bestimmen. Besonders beim Kochen und Backen ist es wichtig, das ideale Mischverhältnis der Zutaten zu finden, damit Aufläufe und Eintöpfe oder auch Brot und Kuchen gelingen.
Sie haben die Wahl zwischen einer analogen und digitalen Küchenwaage – beide sind für verschiedene Zwecke gut und weniger gut geeignet. Worin sich die Waagen unterscheiden, lesen Sie nachfolgend in unserem Küchenwaagen-Test. Wir vergleichen zehn Küchenwaagen miteinander, geben in den Fragen und Antworten Tipps zum Kauf und klären die wichtigsten Informationen rund um das Küchenutensil. Ebenso können Sie sich hier informieren, ob Stiftung Warentest und Öko-Test einen Küchenwaagen-Test durchgeführt haben.

Affiliate-Link
AbbildungSoehnle Page Comfort 100 digitale Küchenwaage
Testsieger
WMF digitale Küchenwaage
Aus Sicherheitsglas
Bestron analoge Küchenwaage mit Wiegeschale
Nostalgisch
Cocoda digitale Küchenwaage
Unser Favorit
ModellSoehnle Page Comfort 100 digitale KüchenwaageWMF digitale KüchenwaageBestron analoge Küchenwaage mit WiegeschaleCocoda digitale Küchenwaage
Amazon-Bewertungen 1369 Bewertungen 1166 Bewertungen 542 Bewertungen 250 Bewertungen
Anzeigedigitaldigitalanalogdigital
Maximale Traglast5 kg5 kg5 kg10 kg
Feineinteilung1 g1 g20 g1 g
ZuwiegefunktionJaJaJaJa
AbschaltautomatikJaJaNeinJa
Maßeinheiteng, lb, ozg, ml, fl.oz, lb:ozg, kgg, ml, oz, lb:oz
MaterialGlas, KunststoffGlas, KunststoffMetall, KunststoffGlas, Kunststoff
Stromversorgung2x AAA-Batterien2x CR2032-Batterienkeine2x AAA-Batterien
Erhältlich beiZum Angebot
Amazon
€ 16,99
Idealo
€ 13,19
Galeria
€ 19,99
Zum Angebot
Amazon
€ 25,49
Otto
€ 29,99
Baur
€ 29,99
Zum Angebot
Amazon
€ 18,45
Idealo
€ 18,49
Otto
€ 30,99
Zum Angebot
Amazon
€ 14,99

Weitere interessante Produkte für die Küche im großen Vergleich bei »essen & trinken«

Inhalt Produktvergleich: Die 10 besten Küchenwaagen im Test

Soehnle Page Comfort 100 digitale Küchenwaage für schnelles und einfaches Abwiegen


Soehnle Page Comfort 100 digitale Küchenwaage
Amazon-Bewertung
(1369 Bewertungen)

Soehnle Page Comfort 100 digitale Küchenwaage

Affiliate-Link
Preis: € 16,99
Preis: € 13,19
Preis: € 19,99

Die Soehnle Page Comfort 100 * ist die Testsieger-Waage der niederländischen Kollegen der Stiftung Warentest. Das Testmagazin Consumentenbond prüfte 2019 insgesamt acht Küchenwaagen, von denen auch hierzulande einige erhältlich sind. Die Waage von Soehnle konnte dabei am meisten überzeugen.
Die Küchenwaage ist ein digitales Modell mit großem LCD-Display für eine gute Lesbarkeit von Zahlen und Buchstaben. Die Ziffernhöhe beträgt 1,7 cm. Das flache Design und die große Wiegefläche eignen sich ideal, um Töpfe und Schüsseln auf ihr zu platzieren und trotzdem noch die Anzeige zu sehen. Insgesamt ist die Waage 16 x 21 x 1,8 cm groß und wiegt 430 g. Das macht sie leicht verstaubar. Ebenso kann die Küchenwaage an die Wand gehängt werden, da sie auf der Rückseite eine Aussparung hat.

Die Soehnle Küchenwaage besteht aus Glas und Kunststoff und wiegt 1-g-genau bzw. bis zu 5 kg. Sie funktioniert mit einer Sensor-Touch-Funktion, was die Bedienung auch mit schmutzigen Händen erleichtert. Eine Tara-Funktion zum Zuwiegen von Lebensmitteln ist ebenfalls vorhanden. Gemessen werden g, oz und lb.
  • Wie schnell schaltet sich die Waage ab?

    Laut Bedienungsanleitung schaltet sich die Waage nach acht Minuten aus.

  • Ist die Küchenwaage geräuschlos?

    Ja, die Waage funktioniert ohne Pieptöne oder andere Geräusche.

  • Ist die LCD-Anzeige beleuchtet?

    Nein, die Anzeige ist nicht beleuchtet. Eine Beleuchtung ist nicht nötig, da die Ziffern gut lesbar sind.

WMF digitale Küchenwaage mit Batteriestandanzeige und großer Wiegefläche


WMF digitale Küchenwaage
Amazon-Bewertung
(1166 Bewertungen)

WMF digitale Küchenwaage

Affiliate-Link
Preis: € 25,49
Preis: € 29,99
Preis: € 29,99

Mit der digitalen Küchenwaage von WMF * können Sie g, ml, fl.oz und lb:oz messen. Die Küchenwaage besteht aus Sicherheitsglas und Kunststoff. Sie ist 23 x 15 x 2 cm groß, wiegt selbst nur 460 g und lässt sich somit platzsparend aufbewahren. Ihre große Wiegefläche ermöglicht es, auch Töpfe und Schüsseln aufzustellen.

Das digitale LCD-Display zeigt den Batteriestand und die Gewichtsüberlastung an. So können Sie direkt reagieren, bevor die Batterie leer ist bzw. die maximale Traglast von 5 kg überschritten wurde. Des Weiteren ist die WMF Küchenwaage mit großen Tasten ausgestattet, über welche Sie die Waage und Zuwiegefunktion ein- bzw. umschalten.

Bei der WMF Küchenwaage ist eine Abschaltautomatik vorhanden. Ist die Waage ca. 1 Minute inaktiv, schaltet sie sich aus. Das ist praktisch, da so die Batterie geschont wird. Es kann jedoch auch hinderlich sein, wenn sich die Waage genau im Moment des Abwiegens ausschaltet.
  • Kann man die Waage aufhängen?

    Nein, das ist nicht möglich.

  • Wie groß sind die Zahlen auf dem Display?

    Die Zahlen sind 2 cm groß.

  • Welche Flüssigkeiten kann die Waage messen?

    Die Waage misst nur Wasser in Milliliter.

Bestron analoge Küchenwaage in schickem Vintage-Look


Bestron analoge Küchenwaage mit Wiegeschale
Amazon-Bewertung
(542 Bewertungen)

Bestron analoge Küchenwaage mit Wiegeschale

Affiliate-Link
Preis: € 18,45
Preis: € 18,49
Preis: € 30,99

Die Küchenwaage von Bestron * ist ein analoges Modell in mintgrünem Vintage-Look. Diese Waage ist mit ihrer Größe von 24,7 x 24,7 x 21,2 cm und einem Gewicht von 950 g deutlich größer und schwere als ihre digitalen Konkurrenten, aber dafür ist sie in der Küche ein echter Hingucker.
Die Bestron Küchenwaage ist mit einer abnehmbaren Edelstahlschüssel ausgestattet, die im Geschirrspüler gereinigt werden kann. Die Schüssel ermöglicht es, Zutaten direkt abzuwiegen. Des Weiteren ist ihr Ziffernblatt gut lesbar und in 20-g-Schritten unterteilt, welche bis zur maximalen Traglast von 5 kg reichen. Da die Waage nur in größeren Schritten misst, ist sie eher für Rezepte geeignet, bei denen die Mengen nicht grammgenau abgemessen werden müssen.

  • Passen auch andere Schalen auf die Waage?

    Ja, die Schale kann beliebig ausgetauscht werden.

  • Mit welchen Maßeinheiten misst die Waage?

    Die Küchenwaage misst die Zutaten in Gramm und Kilogramm?

  • Wie funktioniert die Zuwiegefunktion?

    Die Tara-Funktion können Sie mit einem kleinen Rädchen nutzen. Dieses drehen Sie, wodurch der Zeiger wieder auf 0 g gestellt wird.

Cocoda digitale Küchenwaage mit großem LED-Display und Wiegefläche aus Glas


Cocoda digitale Küchenwaage
Amazon-Bewertung
(250 Bewertungen)

Cocoda digitale Küchenwaage

Affiliate-Link
Preis: € 14,99

Die digitale Küchenwaage von Cocoda * ist mit einer maximalen Traglast von 10 kg ausgestattet. Das ist praktisch, um größere Mengen auf einmal abzuwiegen. Ebenso hat sie ein empfohlenes Mindestgewicht von 3 – 5 g, um genaue Ergebnisse zu liefern. Möchten Sie z. B. kleinere Mengen wiegen, sollten Sie ein Modell wählen, welches bereits ab 1 g misst.
Die Waage zeigt die Messungen ab der Mindestlast in 1-g-Schritten genau an. Zusätzlich lässt sich per Knopfdruck auf die Maßeinheiten ml, oz und lb:oz umschalten. Damit können Sie auch die Mengen aus fremdsprachigen Rezepten einfach und unkompliziert bestimmen, ohne vorher mühsam zu rechnen.

Die Cocoda Küchenwaage ist 22 x 18 x 3,5 cm groß und 430 g schwer. Die Wiegefläche besteht aus Glas, das Gehäuse aus Kunststoff. Ein besonderer Hingucker ist das 2,95 Zoll große LED-Display (2,4 x 1,1 cm). Dort werden auf einem schwarzen Hintergrund die Ziffern und Buchstaben in weiß angezeigt. Neben dem Display sind zusätzlich die Unit-Taste zum Umschalten und die On-/Off-Taste vorhanden. Ebenso verfügt diese Waage über eine Abschaltautomatik.

  • Lässt sich die Waage gut in der Küche verstauen?

    Ja, durch ihre geringe Größe und besonders die niedrige Höhe können Sie die Waage sogar in der Küchenschublade aufbewahren.

  • Welche Batterien benötigt die Cocoda Küchenwaage?

    Die Küchenwaage benötigt zwei AAA-Batterien, die schon im Lieferumfang enthalten sind.

  • Ist das Batteriefach verschraubt?

    Nein, das Batteriefach ist nicht verschraubt. Es lässt sich problemlos und schnell öffnen.

NBPOWER digitale Küchenwaage aus Edelstahl und Glas und einem großen Messbereich


NBPOWER digitale Küchenwaage
Amazon-Bewertung
(1870 Bewertungen)

NBPOWER digitale Küchenwaage

Affiliate-Link
Preis: € 24,99

Die digitale Küchenwaage von NBPOWER * besteht aus Edelstahl und Glas. Daher hat sie bereits ein Eigengewicht von 700 g bei einer Größe von 23 x 16 x 2 cm. Ihr Messbereich reicht von 2 g – 10 kg, sodass sie sich sowohl für kleine als auch für größere Mengen eignet. Die große Edelstahl-Oberfläche ist glatt und wasserdicht und kann mit einem feuchten Tuch in Sekundenschnelle gereinigt werden. Die glatte Fläche ist wichtig, damit sich keine Lebensmittelreste festsetzen können. Des Weiteren ist die Fläche mit Anti-Fingerprint ausgestattet. Dies verhindert Fingerabdrücke auf dem Material.

Die Küchenwaage ist mit einem LCD-Display mit blauem Leucht-Hintergrund ausgestattet, welches die Maßeinheiten in g, kg, ml, lb:oz und fl.oz anzeigt. Mit der Unit-Taste wechseln Sie einfach hin und her. Des Weiteren verfügt dieses Modell über eine Tara-Taste, die das Zuwiegen von weiteren Zutaten erleichtert. Auch eine On-/Off-Taste ist vorhanden, sowie eine Abschaltautomatik.

  • Wie schnell reagiert die Waage beim Wiegen?

    Die Waage zeigt nach 1 – 2 Sekunden das Gewicht an.

  • Steht die Waage rutschsicher?

    Ja, da die Waage rutschfeste Standfüße hat, steht sie sehr sicher. Achten Sie darauf, dass Sie die Waage immer auf eine feste und ebene Fläche stellen. Dadurch erzielen Sie zusätzlich genaue Messergebnisse.

  • Was bedeuten „Lo“ und „Err“ auf dem Display?

    Die Abkürzung „Lo“ steht für eine schwache Batterie. Die Abkürzung „Err“ hingegen steht für zu viel Gewicht, bzw. dass die maximale Traglast überschritten wurde.

ETEKCITY digitale Küchenwaage auch für Abmessungen von Milch und Wasser


ETEKCITY digitale Küchenwaage
Amazon-Bewertung
(13769 Bewertungen)

ETEKCITY digitale Küchenwaage

Affiliate-Link
Preis: € 8,49

Mit der ETEKCITY digitalen Küchenwaage * wiegen Sie Ihre Zutaten bis zu einer maximalen Traglast von 5 kg ab. Das Mindestgewicht liegt bei 3 – 5 g. Für einen sicheren Stand ist sie mit vier rutschfesten Polsterfüßen ausgestattet.

Die 18 x 14 x 1,5 cm große Waage ist 322 g schwer und verfügt über ein großes LCD-Display mit blauer Hintergrundbeleuchtung. Eine On-/Off-Taste mit Tara-Funktion und eine Unit-Taste zum Umschalten der Maßeinheiten sind ebenfalls vorhanden. Die Waage misst in g, lb:oz und fl.oz. Ebenso kann sie Wasser und Milch in ml bestimmen. Zusätzlich verfügt die Küchenwaage über eine automatische Abschaltung nach zwei Minuten Inaktivität.

  • Hat die Küchenwaage eine Batteriestandanzeige?

    Ja, die Waage zeigt den Füllstand der Batterie an.

  • Sind Fingerabdrücke auf der ETEKCITY Küchenwaage sichtbar?

    Nein, es hinterbleiben keine Fingerabdrücke.

  • Welche Batterien gehören in die Küchenwaage?

    Die Waage benötigt zwei AAA-Batterien.

Raniaco digitale Küchenwaage mit Akku-Ladung und 15 kg Traglast


Raniaco digitale Küchenwaage
Amazon-Bewertung
(500 Bewertungen)

Raniaco digitale Küchenwaage

Affiliate-Link
Preis: € 16,99

Mit der Raniaco Küchenwaage * erhalten Sie ein digitales Gerät mit einer maximalen Traglast von 15 kg. Damit misst sie in unserem Vergleich das meiste Gewicht. Die Waage zeigt die Maßeinheiten g, kg, ml, lb:oz und fl.oz und hat eine Feineinteilung in 1-g-Schritten.

Die Küchenwaage ist 22,5 x 15,5 x 1,5 cm und 600 g schwer. Die Oberfläche der Waage besteht aus Edelstahl und ist mit Anti-Fingerprint versehen, sowie rostfrei. Ein 5 x 2 cm großes LCD-Display ist ebenfalls vorhanden, welches mit Smart-Touch-Knöpfen bedient wird. Die Knöpfe ermöglichen das Ein- und Ausschalten, sowie die Tara-Funktion und die Umrechnung der Maßeinheiten.

Besonders praktisch ist der USB-Anschluss der Küchenwaage. Damit können Sie die Waage ans Stromnetz anschließen und aufladen. Es 4 – 6 Stunden, bis der Akku vollständig geladen ist. Alternativ funktionieren auch zwei AAA-Batterien als Stromquelle.
  • Hat die Raniaco Küchenwaage eine Aussparung zum Aufhängen?

    Nein, die Waage kann nicht aufgehängt werden.

  • Wann setzt die Abschaltautomatik ein?

    Nach ca. drei Minuten Inaktivität schaltet sich die Waage aus.

  • Aus welchen Materialien besteht die Waage?

    Neben Edelstahl besteht die Küchenwaage auch aus Glas und ABS-Kunststoff.

Beurer KS 25 Küchenwaage mit Wiegeschüssel


Beurer KS 25 digitale Küchenwaage mit Wiegeschüssel
Amazon-Bewertung
(3634 Bewertungen)

Beurer KS 25 digitale Küchenwaage mit Wiegeschüssel

Affiliate-Link
Preis: € 18,99
Preis: € 16,67
Preis: € 19,99
Preis: € 16,99
Preis: € 27,99

Die Beurer KS 25 Küchenwaage * ist ein digitales Modell mit einer 1,2 l großen Wiegeschüssel aus Kunststoff. Diese ist spülmaschinenfest. Das Maximalgewicht der Waage liegt bei 3 kg. Zusätzlich zeigt sie an, wann das Gewicht überschritten wurde.
Die Beurer Küchenwaage misst in den Einheiten g, kg und lb:oz, welche Sie über die Unit-Taste einstellen können.

Die Küchenwaage ist 22 x 15 x 5 cm groß und wiegt 470 g. Ihr LCD-Display ist 6,6 x 2,8 cm groß und mit einem blau beleuchteten Hintergrund versehen. Die Ziffern sind mit einer Größe von 2,2 cm deutlich erkenn- und lesbar. Des Weiteren zeigt das Display das Messergebnis in 1-g-Schritten an. Auch eine Abschaltautomatik ist vorhanden.

  • Kann man die Waage aufhängen?

    Nein, die Waage kann nicht aufgehängt werden.

  • Kann die Wiegeschüssel auch als Rührschüssel verwendet werden?

    Amazon-Kunden empfehlen es nicht, die Schüssel zum Rühren zu verwenden, da sie zu dünn ist und schnell zerkratzen könnte.

  • Hat die Waage auch die Maßeinheit Milliliter?

    Nein, Milliliter kann die Waage nicht messen.

CAMRY zusammenklappbare und digitale Küchenwaage 


CAMRY zusammenklappbare digitale Küchenwaage
Amazon-Bewertung
(1737 Bewertungen)

CAMRY zusammenklappbare digitale Küchenwaage

Affiliate-Link
Preis: € 11,99

Die CAMRY Küchenwaage * unterscheidet sich vor allem in ihrer Optik von den anderen digitalen Waagen. Sie ist wie eine Schere zusammenklappbar und eignet sich somit ideal für unterwegs. Auch ist die 23,6 x 8,2 x 2,8 cm große, aber kompakte Form gut für eine einfache Aufbewahrung geeignet. In unserem Vergleich ist sie mit 150 g Eigengewicht das leichteste Modell. Die Waage gibt es in den Farben Blau, Grün und Weiß. Das Material besteht aus ABS-Kunststoff und ist leicht zu reinigen. Nutzen Sie dafür ein feuchtes Tuch. Halten Sie sie aber nicht unter Wasser und nutzen Sie keine chemischen Reiniger. Die Waage ist staubdicht und vor Fingerabdrücken geschützt.

Die kleine Waage ist mit einem LCD-Display ausgestattet, welches die Maßeinheiten g und lb:oz anzeigt. Das Display zeigt auch den Batteriestand an. Es wird eine CR2032 Knopfzelle benötigt.
Die Feineinteilung liegt bei 1 g und die maximale Traglast bei 5 kg. Eine Zuwiegefunktion ist vorhanden. Ist die Waage inaktiv, schaltet sie sich nach zwei Minuten ab.

  • Können nur kleine Gefäße zum Abwiegen genutzt werden?

    Nein, Sie können alle Gefäße zum Wiegen verwenden. Wichtig ist nur, dass die Digitalanzeige zum Ablesen sichtbar bleibt und das Gefäß gerade auf der Waage steht.

  • Zeigt die Waage auch die Überlastung an?

    Ja, wenn zu viel Gewicht auf der Waage steht, zeigt sie dies an.

ETEKCITY digitale Küchenwaage mit kompaktem Design und großem LCD-Display


ETEKCITY digitale Küchenwaage
Amazon-Bewertung
(220 Bewertungen)

ETEKCITY digitale Küchenwaage

Affiliate-Link
Preis: € 9,99

Die digitale Küchenwaage von ETEKCITY * ist mit einem 6,5 x 3 cm großem LCD-Display mit blauer Hintergrundbeleuchtung ausgestattet. Dieses zeigt die Messergebnisse in g, lb:oz und fl.oz an. Zusätzlich gibt es einen ml-Modus für Wasser und Milch. Mit nur einem Tastendruck können Sie die Einheiten auch umrechnen. Zusätzlich zeigt das Display den Stand der Batterie an.

Die Küchenwaage ist 16 x 21 x 1,6 cm groß, wiegt 300 g und besteht aus Kunststoff. Das macht sie leicht verstaubar. Für die Waage benötigen Sie zwei CR2032-Knopfzellenbatterien.

  • Wie hoch ist die maximale Traglast?

    Die Waage kann bis zu 5 kg wiegen.

  • Verfügt die Küchenwaage über eine Abschaltautomatik?

    Ja, nach ca. zwei Minuten Inaktivität schaltet sich die Waage aus.

FAQ: Die wichtigsten Fragen und Antworten rund um Küchenwaagen

Wozu ist eine Küchenwaage sinnvoll und wie funktioniert sie?

Eine Küchenwaage ist ein praktisches Küchenutensil, mit dem Sie Lebensmittel zuverlässig und grammgenau abwiegen können. Eine Küchenwaage besteht aus einem Gehäuse und einer Wiegefläche – meistens aus Edelstahl oder Glas. Manche Waagen sind auch mit einer Wiegeschüssel ausgestattet. Um die Menge genau abzulesen, ist bei digitalen Küchenwaagen ein LCD- oder LED-Display vorhanden, bei analogen Waagen eine Skala mit Zeiger.
Eine Küchenwaage ist vor allem beim Kochen und Backen wichtig. Ein guter Hefeteig gelingt z. B. nur, wenn das Verhältnis von Mehl, Milch und Hefe stimmt. Aber auch bei anderen Köstlichkeiten wie Kuchen ist eine Küchenwaage sinnvoll. Des Weiteren hilft sie beim Kalorienzählen bzw. dem Einhalten eines Ernährungsplans. Zusätzlich ist sie für Kochanfänger nützlich und hilft, Portionen besser einschätzen zu können.

Digitale oder analoge Küchenwaage – was funktioniert besser?

Küchenwaagen unterscheiden sich vor allem in analoge und digitale Modelle. Welche Vor- und Nachteile jeweils beide Arten mit sich bringen, erfahren Sie hier:

Analoge Küchenwaagen

Eine analoge Küchenwaage wird auch manuelle oder mechanische Waage genannt. Sie misst die Mengen mithilfe einer Skala und einem Zeiger. Die Skala ist oftmals in größere Gramm-Schritte eingeteilt als eine digitale Waage. Daher misst sie nicht grammgenau. Ebenso benötigt sie keine Batterien und funktioniert ohne Strom.
Analoge Küchenwaagen haben den Vorteil, dass sie im Gegensatz zu digitalen Waagen weniger defektanfällig sind und jeder Zeit funktionieren. Ebenso gibt es analoge Waagen häufig in einem schicken Retro-Design, welches ein echter Hingucker in jeder Küche ist.
Die Küchenwaagen haben jedoch den Nachteil, dass sie aufgrund ihres Designs deutlich größer, schwerer und sperriger als digitale Waagen sind.

Die Vor- und Nachteile von analogen Küchenwaagen

Vorteile
  • Oft im Retro-Design
  • Gute Stabilität
  • Benötigt keine Batterien
  • Geringe Defektanfälligkeit
Nachteile
  • Höheres Gewicht
  • Größer und sperriger
  • Ungenauere Messergebnisse

Digitale Küchenwaagen

Digitale oder auch elektrische bzw. elektronische Küchenwaagen sind kleine und handliche Geräte mit einem schlichten Design. Sie sind flach und kompakt gebaut, mit einem LCD- oder LED-Display ausgestattet und manchmal auch beleuchtet.
Digitale Küchenwaagen messen im Gegensatz zu analogen Waagen präziser und auf das Gramm genau. Sie eignen sich daher ideal zum Backen und Kochen von Rezepten, bei denen genaue Angaben wichtig sind. Ebenso sind digitale Küchenwaage geeignet, um Maßeinheiten schnell umzurechnen. So können Sie problemlos Rezepte mit den Angaben Unze (oz) und Pfund (lb) verwenden. Manchmal kommt es vor, dass im Rezept fl.oz oder lb:oz steht. Auch diese Maßangaben sind bei den meisten digitalen Küchenwaagen vorhanden.
Jedoch haben digitale Küchenwaagen den Nachteil, dass sie entweder mit Strom oder einer Batterie funktionieren. Sind weder Strom noch eine volle Batterie vorhanden, ist die Waage unbrauchbar.

Die Vor- und Nachteile von digitalen Küchenwaagen

Vorteile
  • Präzise und grammgenaue Messergebnisse
  • Kompakte und flache Bauweise
  • Schlichtes, modernes Design
  • Einfach zu verstauen
  • Mit LCD- oder LC-Display ausgestattet
  • Sie kann Maßeinheiten umrechnen
Nachteile
  • Batterien oder Strom sind immer nötig

Welche Batterien benötigt eine Küchenwaage?

Küchenwaagen funktionieren am häufigsten mit Batterien, die schon oft im Lieferumfang enthalten sind. Meistens sind es AA- oder AAA-Batterien, die es in jedem Supermarkt zu kaufen gibt. Auch Knopfzellen wie CR2032 passen in viele Küchenwaagen. Diese sind ebenfalls so gut wie überall erhältlich.

Küchenwaage kaufen – worauf sollte man achten?

Es gibt zahlreiche Küchenwaagen auf dem Markt und somit ist es gar nicht so einfach, das passende Modell für sich zu finden. Damit Sie beim Kauf einer Küchenwaage den Überblick behalten, haben wir die wichtigsten Kaufkriterien für Sie zusammengestellt.

Funktionen und Ausstattung

  • Die minimale und maximale Tragkraft: Die minimale Tragkraft gibt an, ab welchem Gramm die Küchenwaage misst. Bei den meisten Modellen liegt dieser Bereich bei 3 – 5 g und ist durchaus ausreichend. Möchten Sie jedoch Gewürze oder Öl abwiegen, ist eine Waage sinnvoll, die bereits ab 1 g wiegt. Die maximale Tragkraft gibt hingegen an, mit wie viel Gramm bzw. Kilogramm die Waage belastet werden kann. Die meisten Küchenwaagen schaffen es, maximal 3 – 5 kg zu messen. Manche Modelle schaffen auch 10 – 15 kg.
  • Die Feineinteilung: Am genauesten ist die Feineinteilung bei digitalen Küchenwaagen, da diese immer in 1-Gramm-Schritten misst. Ist eine noch genauere Messung gewünscht, wählen Sie eine Waage mit 0,1 g Feineinteilung. Analoge Waagen haben hingegen eine Einteilung von 20 g, manchmal auch 50 g. Dadurch wird das Messergebnis ungenauer bzw. eignet sich nur, um volle Rezeptangaben abzuwiegen.
  • Der Funktionsumfang: Digitale Küchenwaagen verfügen neben den Grundfunktionen noch über solche wie eine Abschaltautomatik, die Zuwiegefunktion (Tara-Funktion), eine Batteriestandanzeige und einer Umrechnungsfunktion. Analoge Waagen hingegen haben oft nur die Tara-Funktion als Zusatz.

Material und Größe

  • Das Material und Design: Sowohl digitale als auch analoge Küchenwaagen bestehen in der Regel aus Edelstahl, Glas oder Kunststoff. Oftmals ist ein Material-Mix vorhanden. Wichtig ist, dass das Material der Wiegefläche glatt und eben ist, damit sich keine Lebensmittelreste festsetzen können. Ebenso sollte das Material pflegeleicht sein.
    
  • Die Größe der Waage und der Wiegefläche: Analoge Küchenwaage sind deutlich größer und sperriger als digitale. Achten Sie daher auf den Platz in Ihrer Küche, der Ihnen für die Aufbewahrung der Waage zur Verfügung steht. Gleichzeitig ist die Größe der Wiegefläche von Bedeutung, damit Schüsseln, Teller und Töpfe stabil stehen.

Welche Funktionen benötigt eine gute Küchenwaage?

1. Abschaltautomatik

Eine Abschaltautomatik ist sinnvoll, um die Lebensdauer der Batterie zu verlängern. Meistens schalten sich Küchenwaagen nach 60 bis 120 Sekunden aus. Manche Modelle bleiben aber auch länger eingeschaltet. Achten Sie bei Ihrer Küchenwaage darauf, dass diese sich nicht zu schnell ausschaltet.

2. Tara-Funktion

Diese Funktion ist auch als Zuwiegefunktion bekannt. Durch sie ist es möglich, das Gewicht eines Lebensmittels zu messen und die Waage anschließend wieder auf Null zurückzusetzen. Diese Funktion ist beim Backen und Kochen sehr nützlich, wenn Sie mehrere Lebensmittel hintereinander in die Schüssel füllen und abwiegen möchten.

3. Umrechnungsfunktion

Die sogenannte Umrechnungsfunktion ist praktisch, um Maßangaben wie Unze oder Pfund aus fremdsprachigen Rezepten direkt zu übernehmen. Ebenso ist es möglich, durch Tastendruck Grammangaben umzurechnen. Somit brauchen Sie die Gewichtsangaben nicht erst recherchieren oder mühsam umrechnen.

4. Batteriestandanzeige

Diese Funktion trifft vor allem auf digitale Küchenwaagen zu. Sie zeigt an, wie voll bzw. wie leer die Batterie bereits ist. Das ist praktisch, damit Sie die Batterie rechtzeitig wechseln können.

5. Sensorfunktion

Vor allem digitale Küchenwaagen haben eine sehr feine Sensorfunktion. Diese ermöglicht es, die Küchenwaage mit einer sanften Berührung zu bedienen, selbst wenn die Hände beim Kochen und Backen schmutzig sind.

Welche Maßeinheiten misst eine Küchenwaage?

  • g (Gramm)
  • kg (Kilogramm)
  • ml (Milliliter)
  • l (Liter)
  • oz (Unze)
  • lb (Pfund)
  • fl.oz (Fluid ounce, Flüssigunze)

Preis-Leistungs-Verhältnis: Was kostet eine gute Küchenwaage?

Unser Küchenwaagen-Test zeigt deutlich, dass gute Qualität nicht teuer sein muss – in unserem Test liegen die Küchenwaagen preislich zwischen 8 – 25 Euro. Sie wiegen alle präzise in Gramm-Schritten und unterscheiden sich nur wenig in ihrer maximalen Traglast, dem Eigengewicht und der Maßeinheiten. Somit können Sie bei der Wahl Ihrer Küchenwaage ganz nach Ihren Wünschen vorgehen.

Hat die Stiftung Warentest einen Küchenwaagen-Test durchgeführt?

Die Stiftung Warentest hat noch keinen Küchenwaagen-Test veröffentlicht. Die niederländischen Kollegen von Consumentenbond haben jedoch im Mai 2019 einen Küchenwaagen-Test herausgebracht. Dabei wurden acht Küchenwaagen getestet, von denen einige auch hierzulande erhältlich sind. Den Testsieger haben wir Ihnen bereits weiter oben im Küchenwaagen-Vergleich vorgestellt. Weitere Informationen zum Test finden Sie hier.

Hat Öko-Test Küchenwaagen getestet?

Das Verbrauchermagazin Öko-Test hat bisher keinen Küchenwaagen-Test durchgeführt. Sollte jedoch ein Test veröffentlicht werden, können Sie sich hier über die Ergebnisse informieren.

Küchenwaagen-Liste 2021: Finden Sie die beste Küchenwaage für Ihre Küche