Wie rollt man eigentlich... Biskuit


Wie rollt man eigentlich... Biskuit
© Matthias Haupt

Schritt 1: Biskuitrolle füllen

Den oberen Biskuitrand frei lassen, Erdbeeren nur auf das untere Drittel geben. So quetscht beim Aufrollen nichts heraus.

Wie rollt man eigentlich... Biskuit
© Matthias Haupt

Schritt 2: Aufrollen

Die Biskuitplatte vorsichtig aufrollen, dabei das Geschirrtuch zu Hilfe nehmen, damit der Biskuit nicht bricht.

Wie rollt man eigentlich... Biskuit
© Matthias Haupt

Schritt 3: Bestreichen

Restliche Quarksahne ganz locker auf der Rolle verteilen. Das geht schneller, als sie rundherum einzustreichen.

Wie rollt man eigentlich... Biskuit
© Matthias Haupt

Schritt 4: Verzieren

Erdbeeren auf der Sahne verteilen, das restliche Püree dazwischenträufeln, damit die Rolle schön erdbeerig schmeckt.