#stayathomeandcook: Wochenplan Nr. 4


Diese Woche begeistern uns unter anderem Gemüse-Quiche, Kokos-Suppe und Gemüsereis mit Lachs.

Einkaufsliste

Laden Sie sich hier unsere praktische Einkaufsliste herunter. So haben Sie schnell im Blick, was Sie für diese Woche benötigen. Unser Tipp: Ersetzen Sie frische Kräuter durch getrocknete, nehmen Sie Ihre Lieblingskäse- oder wurstsorte statt drei verschiedene und seien Sie ruhig experimentierfreudig bei der Zutatenwahl. Alle Rezepte lassen sich bequem verdoppeln oder halbieren.

Hier geht's zum Download:

Montag: Gemüse-Quiche

Den Ostermontag genießen wir mit einer leckeren Gemüse-Quiche. Was übrig bleibt, kann einfach eingefroren werden. Zum Rezept "Gemüse-Quiche"

Gemüse-Quiche
Gemüse-Quiche
© Matthias Haupt

Diese Zutaten brauchen Sie:

  • Eier
  • Suppengrün
  • Bacon
  • Schlagsahne
  • Käse

Aus dem Vorrat:
Mehl, Butter, Öl, Salz, Pfeffer

Dienstag: Gnocchi mit Pilzrahm

So schnell, der reinste Wahnsinn: In nur 15 Minuten steht das Essen heute auf dem Tisch. Zum Rezept "Gnocchi mit Pilzrahm"

Gnocchi mit Pilzrahm
Gnocchi mit Pilzrahm
© Matthias Haupt

Diese Zutaten brauchen Sie:

  • Champignons
  • Petersilie
  • Bacon
  • Schlagsahne
  • Gnocchi
  • Erbsen (TK)

Aus dem Vorrat:
Mehl, Zwiebel, Öl, Gemüsebrühe, Muskat

Mittwoch: Möhren-Omelett

Minze gibt dem Omelett mit Möhren den Frischekick – so genial wie lecker! Zum Rezept "Möhren-Omelett"

Möhren-Omelett
Möhren-Omelett
© Matthias Haupt

Diese Zutaten brauchen Sie:

  • Möhren
  • Eier
  • Minze
  • Schinken
  • Brot

Aus dem Vorrat:
Öl, Salz, Pfeffer

Donnerstag: Auberginen-Paprika-Pasta

Unser Sonnengruß für Veggies und Gemüsefans. On top gibt’s Mozzarella! Zum Rezept "Auberginen-Paprika-Pasta"

Auberginen-Paprika-Pasta
Auberginen-Paprika-Pasta
© Matthias Haupt

Diese Zutaten brauchen Sie:

  • Aubergine
  • Paprika
  • Tomaten
  • Chilischote
  • Mozzarella
  • Basilikum

Aus dem Vorrat:
Nudeln, Öl, Zwiebel, Knoblauch, Tomatenmark, Rotwein, Gemüsebrühe, Salz, Zucker

Freitag: Gemüsereis mit Lachsfilet

So lecker kann’s gehen: Avocado und Erbsen mischen den Reis ratzfatz auf. Den Lachs einfach tiefgefroren besorgen. Zum Rezept "Gemüsereis mit Lachsfilet"

Gemüsereis mit Lachsfilet
Gemüsereis mit Lachsfilet
© Matthias Haupt

Diese Zutaten brauchen Sie:

  • Erbsen (TK)
  • Dill
  • Avocado
  • Zitrone
  • Lachs

Aus dem Vorrat:
Reis, Öl, Salz, Pfeffer, Zucker

Samstag: Spinat-Bulgur-Gemüse

Rosinen, Feta und Chiliflocken mischen den Spinat-Bulgur ordentlich auf. Zum Rezept "Spinat-Bulgur-Gemüse"

Spinat-Bulgur-Gemüse
Spinat-Bulgur-Gemüse
© Matthias Haupt

Diese Zutaten brauchen Sie:

  • Blattspinat (TK)
  • Rosinen
  • Zitrone
  • Feta

Aus dem Vorrat:
Bulgur, Öl, Hühnerbrühe, Knoblauch, Salz, Pfeffer, Chiliflocken

Sonntag: Curry-Kokos-Suppe

Mit dieser cremig-würzigen Suppe löffeln wir um die Wette. Zum Rezept "Curry-Kokos-Suppe"

Curry-Kokos-Suppe
Curry-Kokos-Suppe
© Maike Jessen

Diese Zutaten brauchen Sie:

  • Bohnen (TK)
  • Blattspinat (TK)
  • Ingwer
  • Kokosmilch
  • Reisnudeln
  • Limetten

Aus dem Vorrat:
Schalotte, Öl, Gemüsebrühe, Sojasauce, Currypulver, Zucker