#stayathomeandcook: Wochenplan Nr. 17


Diese Woche begeistern uns unter anderem ein bunter Hähnchensalat, ein spanisches Bauernfrühstück und ein Kichererbsen-Curry.

Einkaufsliste

Laden Sie sich hier unsere praktische Einkaufsliste herunter. So haben Sie schnell im Blick, was Sie für diese Woche benötigen. Unser Tipp: Ersetzen Sie frische Kräuter durch getrocknete, nehmen Sie Ihren Lieblingskäse oder Ihre Lieblingswurst, statt drei verschiedene und seien Sie ruhig experimentierfreudig bei der Zutatenwahl. Alle Rezepte lassen sich bequem verdoppeln oder halbieren.

Hier geht's zum Download:

Montag: Bunter Hähnchensalat

Joghurtsauce mit Knoblauch toppt sahnig und herzhaft. Das ganz große Salatvergnügen! Zum Rezept "Bunter Hähnchensalat"

Bunter Hähnchensalat
Bunter Hähnchensalat
© Jorma Gottwald

Diese Zutaten brauchen Sie:

  • grüne Bohnen
  • Tomaten
  • Römersalatherzen
  • Basilikum
  • ital. Hartkäse
  • Sahnejoghurt
  • Schmand
  • Salatmayonnaise
  • Zitrone
  • Hähnchenbrustfilets

Aus dem Vorrat:
Salz, Pfeffer, Öl, Knoblauch, edelsüßes Paprikapulver

Dienstag: Auberginen-Pasta

Auberginen, Oliven, Tomatensauce und Ricotta – und schon schmecken Sie das Mittelmeer. Zum Rezept "Auberginen-Pasta"

Auberginen-Pasta
Auberginen-Pasta
© Maike Jessen

Diese Zutaten brauchen Sie:

  • Aubergine
  • Tomaten aus der Dose
  • schwarze Oliven
  • Petersilie
  • Ricotta

Aus dem Vorrat:
Salz, Pfeffer, Zucker, getr. Oregano, Öl, Knoblauch, Nudeln

Mittwoch: Sattmacher-Stulle

Körniger Frischkäse, Avocado und Rauke machen auf Brot eine gute Figur. Zum Rezept "Sattmacher-Stulle"

Sattmacher-Stulle
Sattmacher-Stulle
© Matthias Haupt

Diese Zutaten brauchen Sie:

  • Rauke
  • Avocado
  • Limette
  • Vollkornbrot
  • körniger Frischkäse

Aus dem Vorrat:
Salz, Pfeffer

Donnerstag: Spanisches Bauernfrühstück

Superschnelle Feierabend-Pfanne mit Chorizo, Paprika und Ei. Zum Rezept "Spanisches Bauernfrühstück"

Spanisches Bauernfrühstück
Spanisches Bauernfrühstück
© Matthias Haupt

Diese Zutaten brauchen Sie:

  • Chorizo
  • Kartoffelscheiben
  • gehäutete Paprikaschoten
  • Eier
  • Petersilie

Aus dem Vorrat:
Salz, Pfeffer, Öl

Freitag: Gemüse-Nudel-Salat mit Lachs

Das ist es doch, was wir im Sommer wollen: ohne viel Tamtam eine Mahlzeit, die auch draußen auf der Terrasse Spaß macht. Bitte schön! Zum Rezept "Gemüse-Nudel-Salat mit Lachs"

Gemüse-Nudel-Salat mit Lachs
Gemüse-Nudel-Salat mit Lachs
© Matthias Haupt

Diese Zutaten brauchen Sie:

  • Tomaten
  • grüne Bohnen
  • Aubergine
  • Zucchini
  • Lachsfilets
  • Petersilie
  • schwarze Oliven
  • Zitrone

Aus dem Vorrat:
Meersalz, Pfeffer, Zucker, Öl, Nudeln, Wermut, Butter, Chiliflocken

Samstag: Schneller Kaiserschmarren

Es geht doch nichts über Kaiseschmarren – und dieser ist besonders schnell auf dem Tisch. Dazu leckeres Kompott und alle sind glücklich. Zum Rezept "Schneller Kaiserschmarren"

Schneller Kaiserschmarren
Schneller Kaiserschmarren
© Maike Jessen

Diese Zutaten brauchen Sie:

  • Eier

Aus dem Vorrat:
Mehl, Backpulver, Zucker, Puderzucker, Salz, Milch, Butter

Sonntag: Kichererbsen-Curry

So aromatisch und ganz schnell gemacht: Dieses Curry ist genau das Richtige für einen entspannten Sonntagabend. Zum Rezept "Kichererbsen-Curry"

Kichererbsen-Curry
Kichererbsen-Curry
© Matthias Haupt

Diese Zutaten brauchen Sie:

  • Blattspinat (TK)
  • Ingwer
  • Chilischote
  • Möhren
  • Kokosmilch
  • Kichererbsen
  • Rosinen
  • Limette
  • Röstzwiebeln

Aus dem Vorrat:
Salz, Zwiebel, Butter, Currypulver, Brühe