#stayathomeandcook: Wochenplan Nr. 20


Diese Woche begeistern uns unter anderem Tomaten-Brot-Salat, Putengeschnetzeltes süß-sauer und Paprika-Hack-Pasta.

Einkaufsliste

Laden Sie sich hier unsere praktische Einkaufsliste herunter. So haben Sie schnell im Blick, was Sie für diese Woche benötigen. Unser Tipp: Ersetzen Sie frische Kräuter durch getrocknete, nehmen Sie Ihren Lieblingskäse oder Ihre Lieblingswurst, statt drei verschiedene und seien Sie ruhig experimentierfreudig bei der Zutatenwahl. Alle Rezepte lassen sich bequem verdoppeln oder halbieren.

Hier geht's zum Download:

Montag: Paprika-Hack-Pasta

Crème fraîche und Petersilie stehen unserer neuen Lieblings-One-Pot-Pasta verdammt gut. Zum Rezept "Paprika-Hack-Pasta"

Paprika-Hack-Pasta
Paprika-Hack-Pasta
© Matthias Haupt

Diese Zutaten brauchen Sie:

  • Paprika
  • Hackfleisch
  • Petersilie
  • Crème fraîche

Aus dem Vorrat:
Salz, Pfeffer, Tomatenmark, Öl, Brühe, Zwiebel, Nudeln

Dienstag: Schmorkraut mit Räuchertofu

Ein echter Low-Carb-Hit: kräftig geschmorter Weißkohl mit Räuchertofu und Käse on top! Zum Rezept "Schmorkraut mit Räuchertofu"

Schmorkraut mit Räuchertofu
Schmorkraut mit Räuchertofu
© Maike Jessen

Diese Zutaten brauchen Sie:

  • Räuchertofu
  • Weißkohl
  • Käse
  • Petersilie

Aus dem Vorrat:
Salz, Pfeffer, getr. Majoran, Tomatenmark, Öl, Brühe, Zwiebeln,

Mittwoch: Tomaten-Brot-Salat mit Ziegenfrischkäse

Unser schneller Sommergruß wird mit fruchtigen Tomaten, Gurken und aromatischem Ziegenfrischkäse. Als Hauptspeise ist der Salat für zwei Personen ideal. Zum Rezept "Tomaten-Brot-Salat mit Ziegenfrischkäse"

Tomaten-Brot-Salat mit Ziegenfrischkäse
Tomaten-Brot-Salat mit Ziegenfrischkäse
© Jorma Gottwald

Diese Zutaten brauchen Sie:

  • Tomaten
  • Gurke
  • Ziegenfrischkäse
  • Thymian
  • Minze
  • Basilikum
  • Brot

Aus dem Vorrat:
Salz, Pfeffer, Zucker, Öl, Essig, Schalotten

Donnerstag: Putengeschnetzeltes süßsauer

Mit Ingwer, Knoblauch und Honig gewürzt – schmeckt so viel besser als beim Imbiss nebenan. Zum Rezept "Putengeschnetzeltes süßsauer"

Putengeschnetzeltes süßsauer mit gelber Paprika und Champignons
Putengeschnetzeltes süßsauer
© Marie-Therese Cramer

Diese Zutaten brauchen Sie:

  • Paprika
  • Putengeschnetzeltes
  • Champignons
  • Frühlingszwiebeln
  • Ingwer
  • Zitronensaft

Aus dem Vorrat:
Salz, Pfeffer, Honig, Tomatenmark, Öl, Speisestärke, Knoblauch

Freitag: Graupen-Rote-Bete-Bowl

Tim Mälzer serviert einen Mix aus Lachs, rotem Gemüse und Graupen. Knusprige Zwiebeln und Meerrettich-Dressing geben der Bowl extra viel Aroma. Zum Rezept "Graupen-Rote-Bete-Bowl"

Graupen-Rote-Bete-Bowl
Graupen-Rote-Bete-Bowl
© Matthias Haupt

Diese Zutaten brauchen Sie:

  • Perlgraupen
  • Lachsfilet
  • Rote Bete
  • Radicchio
  • Tafelmerrettich

Aus dem Vorrat:
Salz, Pfeffer, Öl, Essig, Zwiebel

Samstag: Bunte Chinakohlpfanne

So einfach, so gut: kunterbunter Gemüse-Mix aus Zuckerschoten, Paprika und Champignons wunderbar asiatisch gewürzt. Zum Rezept "Bunte Chinakohlpfanne"

Bunte Chinakohlpfanne
Bunte Chinakohlpfanne
© Thomas Neckermann

Diese Zutaten brauchen Sie:

  • Paprika
  • Zuckerschoten
  • Chinakohl
  • Champignons
  • Chilischote
  • Ingwer
  • Cashews
  • Chilisauce
  • Koriandergrün

Aus dem Vorrat:
Sojasauce, (Sesam)öl, Knoblauch

Sonntag: Regenbogensalat mit Minutensteaks

Ri-Ra-Rohkost raspeln, Steak und Baguette braten – mit knackigen Erdnüssen servieren und ab geht die Post! Zum Rezept "Regenbogensalat mit Minutensteaks"

Regenbogensalat
Regenbogensalat mit Minutensteaks
© Matthias Haupt

Diese Zutaten brauchen Sie:

  • Kohlrabi
  • Rote Bete
  • Möhren
  • Minutensteaks
  • Koriander
  • Limettensaft
  • Erdnüsse
  • Baguette

Aus dem Vorrat:
Salz, Pfeffer, Honig, Sojasauce, Öl